Erster Spieltag - Aufstiegsrunde


Nach einer Reihe von eher durchwachsenen Vorbereitungsspielen begann heute die Aufstiegsrunde

der C-Jugend. Bei frischem Wetter mussten die Mannschaften auf „roter Erde“ das Spiel austragen.

Dem Team aus dem münchner Norden merkte man die veränderten und ungewohnten Platzverhältnisse an.

Die erste – 100 %-ige Torchance gehörte den Gästen vom SCL. Aus aussichtsreicher Mittelstürmerposition wurde diese tolle Chance vergeben. Das war für das ganze restliche Spiel auch die Letzte. Über 70 Minuten fanden die Lerchenauer nicht zu Ihrem Spiel aus der Hinrunde.

Die Spieler von Phönix Schleißheim haben nahezu jeden Zweikampf gewonnen. Teilweise auch mit Untersützung des sehr schwachen Schiedsrichters. Dem Schiedsrichter war es auch zu verdanken, dass die Schleißheimer einen eher unberechtigten Elfmeter zugesprochen bekamen. Diesen konnte Kilian parieren. Der Keeper des SCL war der Einzige in Normalform  und hat mit guten Leistungen eine höhere Niederlage verhindert.

Der Rest des Spiels ist schnell erzählt. Das erste Tor fiel aus sehr kurzer Distanz, das Zweite war ein Eigentor eines SCL-Verteidigers. So ging es in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte spielten die Spieler von Phönix die Tore nicht heraus, sondern die Lerchenauer machten die Fehler, die dann zu den Toren führen. Zu allem Unglück fiel dann auch noch ein weiteres Eigentor.  Wenn's schon nicht läuft, kommt Pech auch noch dazu. Aber Kopf hoch, auch der Kaiser Franz Beckenbauer hat einige Eigentore erzielt.

Ein Wort noch zur Schiedsrichterleistung. Ein Tor von Phönix wurde mit der Hand erzielt. Erst nach heftigen Protesten des Keepers pfiff der Referee auf Freistoß für die Münchner.  Anzumerken ist, dass das Spiel aber nicht durch den Schiedsrichter verloren wurde.

Sehr unschön war das Verhalten einiger Spieler von Phönix Schleißheim während und nach dem Spiel gegen die Eltern und Zuschauer vom SCL. So etwas habe ich von den Spielern und Spielerinnen des SCL noch nicht gehört. 

 

Somit möchte ich zum Abschluss Berichts folgendes positives aus diesem Spiel hervorheben.

„Mit Respekt und Anstand gewinnt man keine Spiele, aber man lernt für's Leben und wird von den Mitmenschen geschätzt“.

 

Kopf hoch SCL – beim nächsten Spiel wird’s besser. Besserer Platz, mehr Einsatz. So wie in der Hinrunde.

                                                                                  Grüße von der Seitenauslinie

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Luisa Benning (Freitag, 03 Februar 2017 21:52)


    I'm no longer sure the place you're getting your information, however good topic. I must spend a while finding out much more or figuring out more. Thanks for magnificent info I was looking for this info for my mission.

  • #2

    Maragaret Alexander (Montag, 06 Februar 2017 04:24)


    After looking into a handful of the articles on your website, I seriously appreciate your technique of blogging. I book-marked it to my bookmark site list and will be checking back soon. Please visit my web site too and tell me your opinion.

  • #3

    Albina Brin (Montag, 06 Februar 2017 06:10)


    I got this site from my friend who told me about this website and now this time I am browsing this website and reading very informative articles or reviews at this time.

  • #4

    Nerissa Seely (Montag, 06 Februar 2017 19:15)


    I have been browsing online more than three hours these days, but I never discovered any fascinating article like yours. It's pretty price sufficient for me. In my opinion, if all website owners and bloggers made good content as you did, the web will likely be much more useful than ever before.

  • #5

    Alisia Priolo (Montag, 06 Februar 2017 19:19)


    We stumbled over here by a different website and thought I may as well check things out. I like what I see so i am just following you. Look forward to going over your web page again.

  • #6

    Latricia Ayers (Donnerstag, 09 Februar 2017 10:55)


    Howdy! I know this is kinda off topic but I was wondering which blog platform are you using for this site? I'm getting fed up of Wordpress because I've had issues with hackers and I'm looking at options for another platform. I would be fantastic if you could point me in the direction of a good platform.